Kategorie: Pferde

Kotwasser beim Pferd – was kann man tun?

, und am 29.04.2018

Kein schöner Anblick für Pferdeliebhaber: Kotwasser! Es fließt eine bräunliche Flüssigkeit aus dem Hintern des Pferdes heraus. Oft läuft sie an den Innenseiten der Beine hinunter. Das Hinterteil ist zudem ständig nass. In der kalten Jahreszeit kann die Flüssigkeit gefrieren. Nicht selten hat das Pferd zudem Blähungen und Krämpfe. Kotwasser tritt manchmal nur für wenige… Weiterlesen »

Kräuter als Mineralfutter fürs Pferd?
Welche Vitamine und Minerale sind sinnvoll?

, und am 17.11.2017

Abendstimmung mit Pferd in Mexico

Das Internet, unendliche Weiten für Diskussionen über die Pferdefütterung. Wir schreiben das Jahr 2017. Die Deganius ist seit mehr als 20 Jahren unterwegs, um Pferde mit Kräutern zu versorgen. Dies ist ihr Beitrag zu einer Diskussion zum Thema „Kräuter als Mineralfutterersatz – richtig oder falsch oder…?“ Mineralstoffe und Vitamine. Was benötigt ein Pferd? Jedes Pferd…

Sind Goldrute, Knoblauch, Bärlauch, Johanniskraut, Mistel giftig für Pferde?

und am 26.05.2017

Schauen wir mal. Also mal eben bei Google eingeben: „Knoblauch giftig f“. Die Suchmaschine schlägt vor: „für Pferde“, „für Hunde“, „für Katzen“. Und los! Auf geht’s zu den Wahrheiten und Mythen im Internet. Man kann einen ganzen Tag damit verbringen, Webseiten zu (be-)suchen, die Pflanzen für giftig erklären, die für unsere Pferde eigentlich gesundheitsfördernd sind…. Weiterlesen »

Dickmacher für dünne Pferde

und am 25.01.2017

Mein Pferd ist zu dünn. Wie kann ich es wieder aufpäppeln? Welche Futtersorten sind für magere Pferde geeignet? Was muss ich beim Füttern beachten? Woran erkenne ich ein dünnes Pferd? In den Ställen gibt schon immer endlose Gespräche zu diesem Thema. Das hat uns dazu bewogen, einmal Hinweise zu geben, ob ein Pferd nun zu… Weiterlesen »

Hilfe! Mein Pferd hustet!

und am 30.11.2016

Vom kleinen ersten Hüsteln über ganze hustende Ställe bis zur schweren chronisch-obstruktiven Bronchitis mit Dampfrinne und Klinikaufenthalten haben wir bei Deganius schon alle möglichen Fälle berichtet bekommen und miterlebt, die mit Pferdehusten zu tun haben. Im Sommer kommen die allergischen Huster und sobald es kälter und feucht wird nimmt das Thema bei unseren Kunden allgemein… Weiterlesen »

Fellwechselzeit auf dem Planeten Erde

und am 02.09.2016

Haben Sie einen Sommerrappen? Oder hat Ihr Pferd sogenannte Hafertaler im Fell? Oder haben Sie schon vereinzelt Hungerhaare im Haarkleid Ihres Pferdes endeckt, oder vielleicht sogar Stichelhaare? Ja, was ist das denn eigentlich: Hungerhaare, Hafertaler, ein Sommerrappe und Stichelhaare? Und was kann das bedeuten? Die spinnen doch, diese Deganier… kommen die von einem anderen Planeten… Weiterlesen »

Die neue Familie Sommerschön.

am 31.05.2016

Christa hatte die Idee schon eine ganze Weile, aber die Umsetzung dauerte doch etwas. Auf jeden Fall haben wir jetzt die Produkte Sommerschön Basis (neu), Minerale (neu) und Akut (ehemals Sommerschön) für Pferde, deren Haut im Sommer besonders stark auf Insekten reagiert Robustpferde, denen die Wiesen in unseren Breiten zu fett sind und die darauf… Weiterlesen »

Und hier ist Svanur, 37 Jahre alt

am 16.12.2015

Unsere liebe Kundin, Frau W. schrieb: Hallo zusammen, da Ihr mit der letzten Lieferung des Kräuterabos jetzt nach dem Blogeintrag schon zum 2. Mal meinen 37-jährigen Wallach Svanur erwähnt habt, möchte ich ihn Euch doch mal vorstellen und schicke deshalb 2 Fotos mit. Er ist nicht nur noch fit, sondern sieht auch noch ziemlich gut… Weiterlesen »

Ein lustiges Scheckenpony

am 16.12.2015

Dieses schöne Bild kommt von unserer lieben Kundin Bärbel R.: Anbei sind zwei Bilder, die glaube ich mehr als tausend Worte sagen können. Die Fotos hat im August eine professionelle Pferdefotografin gemacht und wir hatten so unsere liebe Not mit dem lustigen Pony, das partout nach Hause und sich nicht fotografieren lassen wollte. Trotzdem sind… Weiterlesen »

Zelte für die Heulagerung auf der Koppel

am 14.12.2015

  Wir haben eine windgeschützte Winterkoppel, auf der gerade unsere Pferde stehen. Bisher hatten wir ein einziges Heuzelt, mit dem Nachteil, dass wir uns mitten im Winter unter manchmal recht abenteuerlichen Umständen (ein auf blankem Eis rutschender Traktor ist kein Spaß mehr) wieder mit neuem Heu eindecken mussten. Jetzt haben wir ein zweites gebaut, nun… Weiterlesen »

So schön kann das Leben sein

am 26.10.2015

Unsere liebe Kundin Dagmar K. hat uns Bilder von ihren sehr schönen und entspannten Pferden, ein Niederländisches Warmblut und ein Noriker, geschickt. Da geht einem doch das Herz auf :-). So leben also Endkunden (ja, die beiden bekommen unsere Kräuter) von Deganius: